Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regenschauer
5 ° C - Regenschauer
» mehr Wetter
Rodenbach
  • Rodenbach. Hundekot auf Wiesen und Äckern: Das ist ein Reizthema, das in vielen Regionen immer wieder für Diskussionen sorgt. An der Bulauhalle hat die Gemeinde Rodenbach jetzt eine Wiese ausgewiesen, in der sich Hunde austoben können, ohne dass es zu Konflikten mit landwirtschaftlicher Nutzung kommt. Mehr

  • Rodenbach. Der Haushalt 2018 der Gemeinde ist unter Dach und Fach. Mit den Stimmen von SPD und FDP bei Gegenstimmen der CDU-Fraktion hat das Zahlenwerk am Donnerstagabend die Hürde der Gemeindevertretung passiert. Der Etat weist einen leichten Überschuss aus. Mehr

  • Rodenbach. Die beiden Feuerwehrgerätehäuser aufwändig sanieren oder gleich neu bauen? Diese Frage ist in den Gremien der Gemeinde schon vor geraumer Zeit eindeutig und von den Beteiligten einmütig entschieden worden. Mehr

  • Rodenbach.  „Jetzt pack doch mal dein Handy weg.“ Dieser Aufforderung von ThomasFeibel sind im Medientreff Rodenbach zahlreiche Zuhörer gefolgt, um sich Rat im Umgang mit Smartphone & Co zu holen. Mehr

  • Rodenbach. Die Nahversorgung der rund 2400 Oberrodenbacher ist ein Dauerbrenner, vor allem seit der Schließung des Reinert-Marktes im Sommer 2016. Die Bäckerei Kunz hält mit verschiedenen Angeboten des täglichen Bedarfs die Versorgung aufrecht. Mehr

  • Rodenbach. Es ist eine Schnittstelle zwischen Land, Kreis, Kommune und Schule: Der Pakt für den Nachmittag beschäftigt zwischen Kassel und dem Odenwald vielerorts die Kommunalgremien. Jetzt diskutierten die Rodenbacher Gemeindevertreter über die Thematik. Mehr

  • Rodenbach.Bürgermeister Klaus Schejna legte der Gemeindevertretung am Donnerstagabend einen ausgeglichenen Haushaltsplan für 2018 vor, der von stabilen Gebührensätzen geprägt ist. Lediglich der Gewerbesteuerhebesatz soll leicht angehoben werden, allerdings nur halb so stark wie zunächst geplant, von 380 auf 390 Punkte. Mehr

  • Rodenbach. „Ausverkauftes Haus“, und das zu Recht: Silvia Winkler von Oikocredit hat im Medientreff Rodenbach dem Publikum das eher abstrakte Thema „Frauen – Fairness – Finanzierungen“ auf sehr anschauliche und einfühlsame Weise nahegebracht. Mehr

  • RODENBACH. Die Geburtenzahlen und der anhaltende Zuzug junger Familien sprechen für sich: Rodenbach hat – demografisch gesehen – keinerlei Nachwuchssorgen. Dementsprechend gesucht sind Betreuungsplätze für Kinder. Am Donnerstag wurde der erste Spatensicht für die Erweiterung der Kita Adolf-Reichwein-Straße vorgenommen. Mehr

  • Rodenbach. Es ist ein wichtiges Stück Ortsgeschichte: Rund 4000 Euro ließ sich der Rodenbacher Geschichtsverein die Restaurierung von sieben Grabsteinen aus dem 18. Jahrhundert kosten. Mehr

  • Rodenbach. Literaturliebhaber sind im Medientreff der Gemeinde Rodenbach wieder voll auf ihre Kosten gekommen. Dort findet zweimal im Jahr der „Bücher-Clinch“ statt: einmal zum Welttag des Buches und ein anderes Mal zum Tag der Bibliotheken. Vier Akteure stellten ihre aktuellen Literaturempfehlungen vor. Mehr

  • Rodenbach. Zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Strecke zwischen Ober- und Niederrodenbach wurde die Feuerwehr Rodenbach zusammen mit dem Rettungsdienst am Sonntagabend gegen 17:20 Uhr alarmiert. An der Einmündung ins Wohngebiet „Lochseif“ kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Motorrad. Mehr

  • Rodenbach. Nach der vorübergehenden Räumung eines achtstöckigen Mehrfamilienhauses am Nordring im Ortsteil Niederrodenbach wegen möglicher Explosionsgefahr sind chemische Substanzen gesichert worden. Mehr

  • Rodenbach. Ob Papst-Biografien, Kinderbücher, Krimis oder „Heile-Welt“-Schmöker: In der Pfarrbücherei der katholischen Kirchengemeinde Niederrodenbach können sich Leser auf vielfältige Weise eindecken und das seit nunmehr 25 Jahren. Am Sonntag wird das Jubiläum gefeiert. Mehr

  • Rodenbach. Wohnraum wird im gesamten Ballungsraum Mangelware. Deshalb will die Gemeinde Rodenbach das Gebiet südlich der Adolf-Reichwein-Straße als Bauland entwickeln. In der Bürgerversammlung am Dienstagabend gab es auch kritische Stimmen zu dem Projekt. Mehr

  • [1] 2 3 ... 7

Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer