Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regenschauer
19 ° C - Regenschauer
» mehr Wetter
Aktuelles
Lokales, Hanau: Hanauer nachts überfallen und ausgeraubt+++ 15:25 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Abwechslung und Spaß bei den Ferienspielen in Hochstadt+++ 14:09 Uhr +++
Hanau-Land, Großkrotzenburg: Großes Abschlussspektakel bei 40. Großkrotzenburger Ferienspielen+++ 13:56 Uhr +++
Hanau-Land, Erlensee: Erlenseer Autor Jörgen Peterson hat zweites Buch veröffentlicht+++ 13:02 Uhr +++
Hanau-Land, Rodenbach: Energiemanagement: Rodenbach spart Hunderttausende Euro ein+++ 12:42 Uhr +++
Hanau-Land, MainKinzigKreis: Per E-Mail und WhatsApp: Mit einer Nachricht direkt ins Herz+++ 12:21 Uhr +++
Hanau-Land, Langenselbold: Online-Dating: Happy End mit Hausbau und Hochzeit+++ 12:06 Uhr +++
Hanau-Land, Langenselbold: Vom Tinder-Date zur Traumhochzeit+++ 11:57 Uhr +++
Hanau-Land, Bruchköbel: Kreisstraßen in der Gemarkung Bruchköbel werden erneuert+++ 11:32 Uhr +++
Hanau-Land, Nidderau: Nidderauerin Salome Clauss bei Planspiel der Vereinten Nationen+++ 11:19 Uhr +++
Lokales, Steinheim: Umzug der DJK-Kerb macht sich bezahlt+++ 10:48 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Sportfest an Asylbewerberunterkunft Neckarstraße in Dörnigheim+++ 07:14 Uhr +++
Sport, Fußball: Energie-Cup: Hanauer Klubs fehlt das Elfmeter-Glück+++ 21:18 Uhr +++
Sport, Fußball: Hammersbach-Cup: Erlensee verteidigt Titel+++ 19:41 Uhr +++
Sport, Rudern: U23-Ruder-WM: Bronze für DRV-Quartett um Christmann+++ 18:31 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Maintaler Delegation bei Arnulffest in Partnergemeinde Moosburg+++ 17:46 Uhr +++
Hanau-Land, Langenselbold: Radfahrerin aus Ronneburg bei Unfall lebensgefährlich verletzt+++ 17:33 Uhr +++
Aktuelles

Ohne Beute geflohen: Einbrecher richten Schaden an

Neuberg

  • img
    Die Einbrecher haben die Tür zum Lager- und Toilettenhaus aufgebrochen (Symbolbild).

Neuberg. Unbekannte haben in der Nacht auf Sonntag an der Langenselbolder Straße in Neuberg auf dem Gelände des Angelsportvereins einen Schaden von etwa 1800 Euro angerichtet.

Artikel vom 24. April 2017 - 14:26

Anzeige

Zwischen 15.30 und 5.45 Uhr hatten die Täter die Tür zum Lager- und Toilettenhaus aufgebrochen.

In das Lager gelangten sie nach erfolglosem Hebeln an einer weiteren Tür nicht. Dagegen verstopften sie jedoch die Waschbecken, öffneten die Hähne und ließen das Wasser laufen. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 06181 9010-0.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.