Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
10 ° C - heiter
» mehr Wetter
  • Die Nidderauer zeigten sich auch dieses Jahr spendenfreudig. Vor allem Kinder kamen am Wochenende auf den Windecker Marktplatz, um ihre liebevoll verpackten Geschenke abzugeben. Foto: Bongartz

    Nidderauer Weihnachtspäckchen für Kinder in Not

    Nidderau. Unter dem Motto „Weihnachtspäckchen für Kinder in Not“ ruft die Stiftung Kinderzukunft des Nidderauer Ehrenbürgers Rudolf Walther bundesweit Kindergärten, Schulen, Familien, Vereine, Unternehmen und Privatpersonen dazu auf, Weihnachtspäckchen für bedürftige Kinder in Osteuropa zu packen.Von Fred BongartzAuch in Nidderau ist jedes Jahr die Spendenbereitschaft groß. Die Weihnachtspäckchenaktion, die über mehrere Wochen lief, erreichte am Wochenende ihren Höhepunkt.

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer