Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
stark bewölkt
2 ° C - stark bewölkt
» mehr Wetter
  • Ein 36-jähriger Nidderauer hat nach einem Streit mit seinem Nachbarn dessen Tür mit einer Kettensäge angeritzt. Daraufhin rief dieser die Polizei. Symbolbild: Becker

    SEK-Einsatz: Kettensägen-Attacke in Nidderau

    Nidderau. Mehr als eine Woche nach dem SEK-Einsatz in Nidderau ist der Gesuchte noch auf der Flucht. Doch langsam kommt Licht ins Dunkel: Der 36-jährige Nidderauer soll einige Tage vor dem Einsatz bei einem Streit mit einer Kettensäge die Tür seines Nachbarn beschädigt haben. Es ist nur der Anfang einer skurrilen Geschichte.Von Christian WeihrauchAlles begann mit einem Streit zwischen zwei Nachbarn. Es war die Nacht zum 17. November, ein Donnerstag, als sich die Auseinandersetzung zuspitzte. In laut Polizei erheblich

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer