Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
19 ° C - wolkig
» mehr Wetter

Nidderau: B45 Richtung Friedberg zwei Tage länger gesperrt

Nidderau

  • img
    Die Sperrung der B45 zwischen Nidderau-Heldenbergen und Niddatal-Kaichen dauert noch bis kommenden Dienstag an (Symbolfoto).

Nidderau. Die B 45 ist zwischen Heldenbergen und Niddatal-Kaichen noch bis Dienstag gesperrt. Ursprünglich war die Maßnahme bis zu diesem Samstag angesetzt.

Artikel vom 21. Oktober 2016 - 18:03

Anzeige

Wie ein Mitarbeiter von Hessen Mobil am Freitag gegenüber unserer Zeitung erklärte, würden am Montag noch Fugen im Asphalt geschnitten und vergossen. Am Dienstag sollen dann die Absperrungen abgebaut und der Verkehr freigegeben werden. Die Markierungsarbeiten folgen dann einige Tage später unter fließendem Verkehr. Dazu wird die Fahrbahn mit Pylonen gesichert.

Die Arbeiten zur Erneuerung der Fahrbahndecke auf der B 45 zwischen Kaichen und Heldenbergen sowie in der Ortsdurchfahrt Kaichen hatten am 19. September begonnen. Für die Zeit der Bauarbeiten ist noch bis Dienstag eine Umleitungsstrecke über Altenstadt (B521) eingerichtet.  



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.