Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
3 ° C - bedeckt
» mehr Wetter

Randalierer trinken Alk und verwüsten Vereinsheim des ASV

Nidderau

  • img
    Die Randalierer sind ins Vereinsheim eingedrungen, haben dort den Alkohol getrunken und dann das Vereinsheim verwüstet (Symbolbild).

Nidderau. Randalierer haben am frühen Donnerstagmorgen,etwa von 2.45 bis 3.20 Uhr, im und am Vereinsheim des ASV Eichen an der Niddertalstraße gewütet.

Artikel vom 21. Oktober 2016 - 14:10

Anzeige

Die Halunken hatten ein dortiges Lager aufgehebelt und die vorgefundenen Alkoholika getrunken. Angeheitert entfernten sie dann Ziegel vom Dach und stellten die Fisch-Räucherkammer um.

Die Polizei schätzt den Sachschaden auf etwa 500 Euro. Die festgestellten Spuren werden derzeit noch ausgewertet. Zeugen, die Hinweise auf die Randalierer geben können, melden sich bitte bei der Polizeistation Hanau II, Telefon 06181 9010-0.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.