Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
17 ° C - sonnig
» mehr Wetter
  • „Frau, geboren 1948 bis 1957“: Dieser Vermerk auf dem Stimmzettel machte eine Bischofsheimerin stutzig. Doch er hat seine Richtigkeit und dient statistischen Zwecken. Foto: Privat

    Gekennzeichnete Stimmzettel für Statistik

    Maintal. Wer in Bischofsheim wohnt, wahlberechtigt ist und vorhat, bei der Bundestagswahl am Sonntag, 24. September, per Briefwahl abzustimmen, sollte nicht verwundert sein, wenn er am oberen Rand seines Stimmzettels einen Vermerk findet.Von David ScheckDer Vermerk hat seine Richtigkeit und dient zu statistischen Zwecken, wie eine Nachfrage unserer Zeitung bei der Stadt Maintal ergab.Frau W. war wohl einigermaßen

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer