Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
15 ° C - wolkig
» mehr Wetter
  • Bekannte Literaten wie Michael Buselmeier (Vierter von links) traten bei der diesjährigen Auflage der Hochstädter Lyrikernacht neben noch jungen und unbekannten Lyriktalenten wie der Maintalerin Louisa Arendt (Erste von rechts) auf. Barbara Bingel (Vierte von links) von der Bürgerstiftung freute sich über einen gelungenen Abend. Foto: Pauly

    Volle Kirche für siebte Hochstädter Lyriknnacht

    Maintal. Lyrik, die dritte literarische Gattung neben Epos und Drama nach der antiken Poetik des Aristoteles, hat sich gerade in den letzten Jahrzehnten in vielerlei Hinsicht entwickelt und für ganz unterschiedliche parallel existierende Ansätze geöffnet.Von Andrea PaulyDies zeigte sich auch bei der siebten Hochstädter Lyriknacht in der evangelischen Kirche Hochstadt, wo prominente Lyriker, Preisträger und Nachwuchsautoren bis hin zu

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer