Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regen
20 ° C - Regen
» mehr Wetter
Aktuelles
Hanau-Land, Nidderau: Umbau alte B45 in Nidderau: Busbahnhof an Suttner-Schule bleibt+++ 18:11 Uhr +++
Hanau-Land, Langenselbold: Langenselbold Mekka des Radsports: Bergzeitfahren auf Hausberg+++ 18:07 Uhr +++
Hanau-Land, Rodenbach: Apfelweinexperte Mankel auf dem Siegertreppchen+++ 17:08 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Konzept fürs Maintalbad+++ 17:02 Uhr +++
Hanau-Land, Gelnhausen: Frau schießt Baumarktdetektiv ins Gesicht+++ 15:49 Uhr +++
Hanau-Land, Niederdorfelden: Victoria I. verlängert ihre Amtszeit+++ 14:25 Uhr +++
Sport, Hanau: Anmelden für HANAUER Bundesligatrainer+++ 13:00 Uhr +++
Hanau-Land, Hammersbach: Hammersbach: Horst Heidenreich 60 Jahre im öffentlichen Dienst+++ 12:39 Uhr +++
Hanau-Land, Erlensee/Bruchköbel: Retro Klassik GmbH begräbt Reitsport-Projekt+++ 12:25 Uhr +++
Sport, Bruchköbel: Verbandsliga: SG Bruchköbel weiter auf Talfahrt+++ 11:06 Uhr +++
Sport, Maintal: Kreisoberliga: Dörnigheim jubelt im Derby+++ 10:28 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Auf die Bretter, fertig, los+++ 10:20 Uhr +++
Sport, Erlensee: Gruppenliga: FC Erlensee gewinnt Derby+++ 09:10 Uhr +++
Hanau-Land, Gelnhausen: Tischlein deck dich: Das Restaurant Durrani im Test+++ 20:26 Uhr +++
Sport, Hanau: Kreisoberliga: Baut Langenselbold den Traumstart aus?+++ 19:45 Uhr +++
Hanau-Land, Großkrotzenburg: Strandbad bleibt Aufregerthema in Großkrotzenburg+++ 17:24 Uhr +++
Hanau-Land, BadOrb: Autodieb überschlägt sich mit geklautem BMW X5+++ 16:42 Uhr +++
Hanau-Land, Erlensee/Bruchköbel/Maintal: Freude in Erlensee und Bruchköbel, Trübsal in Maintal+++ 16:39 Uhr +++
Hanau-Land, Erlensee/Bruchköbel: Brandenburg entscheidet sich für den Fliegerhorst+++ 14:44 Uhr +++
Aktuelles
Hanau-Land, Nidderau: Umbau alte B45 in Nidderau: Busbahnhof an Suttner-Schule bleibt+++ 18:11 Uhr +++

Männerballett feiert mit Karaoke-Einlagen

Maintal

  • img

Maintal. Ungewohnte Klänge durchwehten kürzlich die Gassen der Hochstädter Altstadt. Dort, wo sich Nachtschwärmer gewöhnlich dem Apfelwein und dem schmackhaften Handkäs hingeben, waren italienische Liebeslieder und Berliner Rap zu hören: Das Männerballett feierte Sommerfest.

Artikel vom 09. August 2017 - 17:01

Anzeige

Quelle der Sangeskunst war das Sommerfest des Männerballetts, das im Käwernhof gefeiert wurde. Dabei wagten sich die Elfen und die sie begleitenden Ehefeen auf unbekanntes künstlerisches Terrain.


Die von Mittänzer Domenico Minervini mitgebrachte Karaokeanlage wurde an diesem Abend ausgiebig genutzt. Musikalische Höhepunkte waren ohne Zweifel „Volare“ von Domo und „Yesterday“ vom ehemaligen Bürgermeister Erhard Rohrbach. Man darf nach diesem Abend gespannt sein, ob die Männer in der nächsten Kampagne als Gesangsgruppe auf der Bühne stehen werden.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.