Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
17 ° C - heiter
» mehr Wetter
Maintal
  • Maintal. Ginge es nach FDP und nun auch der CDU, dann könnten sich die Maintaler Bürger im kommenden Jahr über eine Steuersenkung freuen. Und auch Landbesitzer und Gewerbetreibende könnten sich auf eine Absenkung der Gewerbesteuer freuen. Mehr

  • Maintal. Die Mainfähre zwischen Mühlheim und Maintal-Dörnigheim wird am Samstag, 23. September, nicht fahren. Grund dafür sind Reparaturarbeiten. Mehr

  • Maintal. Blitzer - ungeliebt und verhasst bei Autofahrern, beliebt bei Polizei und Gemeinden. Oft versucht, wer geblitzt wurde, auf verschiedene Art und Weise um die Strafe herumzukommen. Ein 30 Jahre alter Autofahrer ging nun einen anderen Weg: Er versuchte, durch Absägen des Blitzers um die Strafe herum zu kommen. Mehr

  • Maintal. Alle Welt spricht von E-Mobilität: Fortbewegung durch Strom. In Maintal hat die Stadt bereits erste Schritte unternommen und will mit einem Modell für E-Mobil-Carsharing des Unternehmers Ahmet Cetiner Vorreiter bei diesem zukunftsträchtigen Thema werden. Er stellte sein Konzept jetzt im Ausschuss vor. Mehr

  • Maintal. Es war ein Zusammenspiel aus grenzübergreifender polizeilicher Teamarbeit und moderner Technik, das es möglich machte, zwei am Sonntagabend in Obertshausen gestohlene Lkw innerhalb von kurzer Zeit in Tschechien wieder aufzuspüren. Mehr

  • Maintal. Beim Sport sind Sprachbarrieren unwesentlich. Und gerade beim Fußball herrscht eine eigene, universelle Sprache. Daher sind die Sportangebote des Vereins Budokan für Flüchtlinge sehr erfolgreich und erfahren großen Zuspruch. Sie sind Teil des Maintaler Programms „Sport und Flüchtlinge“ und werden vom Land gefördert. Mehr

  • Maintal. Im Stadtteilzentrum Bischofsheim stellten Olivia Metzendorf und Jochen Pfeifer als Vertreter der Stadt Maintal am Donnerstag das neue Projekt „Essbare Stadt“ vor. Und Walter Weller von der Bürgerstiftung Maintal berichtete über erste Erfahrungen von „Maintal blüht“, einer Initiative für naturnahes Grün im Stadtbild. Mehr

  • Maintal. Bei einer Podiumsdiskussion, die vom Ausländerbeirat der Stadt Maintal ermöglicht wurde, hatte man die Möglichkeit fünf in Hanau antretenden Direktkandidaten Fragen zu stellen. Trotz brisanter Themen wie beispielsweise Erdogan, kam es zu keinen  glühenden Wortgefechten. Mehr

  • Maintal. Kurt Blank (83) spricht gezielt die Probleme an, die er im Umkreis des Seniorenzentrum "Kleeblatt" in Dörnigheim erkennt. Mehr

  • Maintal. Ein selbst entworfenes Glas wurde vom Arbeitskreis Streuobst nun präsentiert. Der Verkauf dieses Schmuckstücks soll helfen, das Engagement der Gruppe finanziell abzusichern. Zudem lädt der Arbeitskreis zum Tag des Obstbaums ein. Mehr

  • Maintal. Wegen der starken Regenfälle der vergangenen Tage hat die Fähre zwischen Mühlheim und Maintal-Dörnigheim vorerst ihren Betrieb eingestellt. Mehr

  • Maintal. Suter's Pausenhof in Maintal-Dörnigheim ist ein wirklich heißer Tipp für die Mittagspause. Versteckt im Gewerbegebiet gelegen werden hier Imbiss-Klassiker, Salate und Wochenangebote frisch und geschmackvoll zubereitet. Mehr

  • Maintal. Nicht immer läuft es reibungslos bei der Zusammenarbeit zwischen Kommunen und fahrenden Unterhaltungsbetrieben. So auch in diesem Fall in Maintal: Ein Zirkus hatte den Festplatz nicht fristgerecht geräumt sondern zog erst zehn Tage später ab. Doch welche Handhabe hat zum Beispiel die Stadt Maintal in solch einem Fall? Mehr

  • Maintal. Er kennt hunderte Apfelsorten, erkennt sie an Farbe, Geruch oder Geschmack: Werner Nussbaum ist Pomologe, Apfelforscher. Der Erhalt seltener und unbekannter Apfelsorten ist sein Ziel, die Liebe zu dem Obst wurde ihm fast in die Wiege gelegt und mittlerweile ist er deutschlandweit bekannt. Mehr

  • Maintal. Das 38. Septemberfest der evangelischen Gemeinde Dörnigheim verbindet seit Jahren die Generationen und Kulturen und das mit Erfolg. Auch dieses Jahrwurde wieder bei Speisen aus aller Welt die Gemeinde gefeiert und das gute Zusammenleben in dieser. Neben einer kulinarischen Weltreise wurde auch für Unterhaltung gesorgt. Mehr

  • [1] 2 3 ... 7

Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Wahl-O-Mat 2017
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Hanau wächst rasant. Aktuell hat die Stadt 97 906 Einwohner - der Sprung über die 100 000er-Marke ist nur noch eine Frage von wenigen Jahren.




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer