Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
16 ° C - heiter
» mehr Wetter

Auto beschädigt: Unbekannter flieht

Langenselbold

  • img
    Fahrerflucht in Langenselbold: Die Polizei sucht einen Unbekannten, der ein Auto beschädigt und sich dann aus dem Staub gemacht hat. Archivfoto: Becker

Langenselbold. Ein Unbekannter hat am Freitag in Langenselbold an der Augustastraße, Höhe Hausnummer 13, einen roten Nissan beschädigt und ist geflohen.

Artikel vom 27. Juni 2016 - 15:17

Anzeige

Der Wagen, den die 27-jährige Besitzerin gegen 15 Uhr geparkt hatte, trug einen Lackschaden und eine Beule an der linken Fahrzeugseite davon. Gegen 19 Uhr bemerkte die 27-Jährige den rund 1000 Euro teuren Schaden.  

Einen Lackschaden und eine Beule an der linken Fahrzeugseite stellte eine 27-Jährige aus Langenselbold am Freitag, gegen 19 Uhr, fest. Sie hatte ihren roten Nissan gegen 15 Uhr in der Augustastraße, Höhe Hausnummer 13, ordnungsgemäß und unbeschädigt abgestellt.

Die Polizei nimmt sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 06181 9010-0 entgegen.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.