Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regenschauer
9 ° C - Regenschauer
» mehr Wetter
Aktuelles
Lokales, Hanau: Frieder Arndts Mutter: "Seine Hoffnung starb zuletzt"+++ 21:26 Uhr +++
Hanau-Land, Nidderau: Erster Spatenstich für Freizeitareal in Nidderau+++ 17:16 Uhr +++
Hanau-Land, Gelnhausen: Drei Frauen misshandelt: Schläger kommt davon+++ 17:07 Uhr +++
Sport, Hanau: Hornets starten mit großen Zielen in die Saison+++ 17:01 Uhr +++
Hanau-Land, Hanau: Blitzer-Schwerpunkt wird B 45 zwischen Steinheim und Hanau+++ 16:46 Uhr +++
Hanau-Land, Schöneck: Schöneckerin schult Kunstlehrer in Äthiopien+++ 14:41 Uhr +++
Lokales, Hanau: Freizeittipps für den Feiertag+++ 13:00 Uhr +++
Lokales, Hanau: Einbrecher stehlen kiloweise Restaurant-Vorräte+++ 12:44 Uhr +++
Lokales, Hanau: Polizei nimmt vier Metalldiebe fest+++ 12:36 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Positive Entwicklung bei Einsatzabteilung der Feuerwehr Maintal+++ 10:35 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Umbauarbeiten für neue DRK-Rettungswache sollen im Mai beginnen+++ 10:24 Uhr +++
Sport, Bruchköbel: SG Bruchköbel geht entspannt ins letzte Spiel+++ 09:19 Uhr +++
Sport, Bruchköbel: Verbandsliga: Verdiente Niederlage für SG Bruchköbel+++ 22:52 Uhr +++
Sport, Großkrotzenburg: Verbandsliga: Verdienter Derby-Sieg für 1960 Hanau+++ 22:47 Uhr +++
Sport, Hanau: Kreisliga A: KSV Eichen feiert wichtigen Sieg+++ 22:46 Uhr +++
Sport, Region Hanau: Gruppenliga: Hanau 93 jubelt spät+++ 22:37 Uhr +++
Sport, Region Hanau: Kreisoberliga: 1860 Hanau punktet gegen Niederrodenbach+++ 22:16 Uhr +++
Lokales, Hanau: Volke-Prozess: Lutz H. widerspricht Staatsanwältin Fauth+++ 21:28 Uhr +++
Lokales, Hanau: Hanau trauert um Frieder Arndt alias "Karl-Heinz"+++ 18:56 Uhr +++
Aktuelles
Lokales, Hanau: Frieder Arndts Mutter: "Seine Hoffnung starb zuletzt"+++ 21:26 Uhr +++

Diebe lassen Safe stehen und fliehen

Erlensee

  • img
    Die Diebe in Erlensee haben ohne Beute das Weite gesucht (Symbolbild).

Erlensee. Im Verwaltungsbüro der Seniorenwohnanlage an der Leipziger Straße in Erlensee sind in der Nacht zum Mittwoch unbekannte Diebe zugange gewesen. Sie hatten sich wohl über eine Seitentür Zugang zum Parterre verschafft und dann die Bürotür aufgeknackt.

Artikel vom 20. April 2017 - 13:31

Anzeige

Im Verwaltungszimmer rissen die Täter aus einem Schrank einen kleinen Tresor heraus, ließen den Safe aber anschließend unbearbeitet stehen und suchten ohne Beute das Weite. Zeugen oder Hinweisgeber melden sich bitte bei der Hanauer Kripo (06181 100-123) oder dem Polizeiposten in Erlensee (06183 3054).



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.