facebook
Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
9 ° C - wolkig
» mehr Wetter
Aktuelles
Sport, Region Hanau: Kreisoberliga: Sportfreunde Ostheim verlieren gegen Hilalspor+++ 22:41 Uhr +++
Sport, Hanau: HSG Hanau: A-Jugend heiß auf Direktqualifikation+++ 21:28 Uhr +++
Sport, RegionHanau: Personalprobleme beim 1. FC Mittelbuchen: 11 Spieler gesucht+++ 18:49 Uhr +++
Lokales, Hanau: Spiritus-Angriff: Ehemann bestreitet grausame Tat+++ 18:05 Uhr +++
Hanau-Land, Hammersbach: Steiniger Weg: Seniorendependance offiziell eröffnet+++ 16:55 Uhr +++
Lokales, Hanau: "Tischlein deck dich": Nudeltöpfchen im Test+++ 16:14 Uhr +++
Hanau-Land, Niederdorfelden: Buslinie MKK 24: Verlängerung bis zum Bahnhof Maintal-West+++ 16:01 Uhr +++
Sport, Bruchköbel: SG Bruchköbel trifft auf gefährlichsten Spieler der Liga+++ 15:27 Uhr +++
Lokales, Steinheim: Autoknacker brechen fünf Autos in Steinheim auf+++ 13:51 Uhr +++
Lokales, Steinheim: Unbekannter schlägt 18-Jährigen: Steinheimer ausgeraubt+++ 13:42 Uhr +++
Lokales, Hanau: Barrierefreie Wohnungen sollen in Rekordzeit entstehen+++ 12:02 Uhr +++
Hanau-Land, Rodenbach: Geflügelpest: Sperrzone reicht bis Niederrodenbach+++ 11:56 Uhr +++
Hanau-Land, Großkrotzenburg: Zuschnitt für neues Wohngebiet fixiert+++ 11:53 Uhr +++
Lokales, Hanau: Aufwertung des Bahnhofs-Vorplatzes nimmt nächste Hürde+++ 11:25 Uhr +++
Hanau-Land, Nidderau: Autor Gerd Fischer widmet neues Buch Eintracht Frankfurt+++ 11:13 Uhr +++
Hanau-Land, MainKinzigKreis: Neues Schülerticket: Im Kreis wird's billiger - Hanau zahlt mehr+++ 11:01 Uhr +++
Aktuelles
Sport, Region Hanau: Kreisoberliga: Sportfreunde Ostheim verlieren gegen Hilalspor+++ 22:41 Uhr +++

Erlenseer Haushalt doch noch genehmigt

Erlensee

  • img
    Der Erlenseer Haushalt ist genehmigt (Symbolbild).

Erlensee. Gute Nachrichten aus Gelnhausen: Die Kommunalaufsicht hat nun doch den Erlenseer Haushalt für 2017 genehmigt.

Artikel vom 21. März 2017 - 11:24

Anzeige

Von Holger Weber

Nachdem Bürgermeister Stefan Erb (SPD) bei der Behörde noch einmal vorstellig geworden war, kann das Zahlenwerk nun doch in Kraft treten. „Wir haben dort Missverständnisse aus dem Weg geräumt“, sagte Erb unserer Zeitung.

Das ändere jedoch nichts an der Tatsache, dass die Sanierung und der Ausbau des Rathauses auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Zunächst müsse geprüft werden, wie hoch der Investitionsbedarf zum Ausbau der Kinderbetreuung sei, sagte der Bürgermeister.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.