Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
26 ° C - heiter
» mehr Wetter
Aktuelles
Sport, Nidderau: Mrozinski will ins Finale der Junioren-WM+++ 14:48 Uhr +++
Hanau-Land, Nidderau/Schöneck: Rotkäppchen trifft Lumpenpack beim Marktplatz-Spektakel Nidderau+++ 09:27 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Krah+Enders zieht Ende 2018 in Nachbarschaft des Umspannwerks+++ 06:00 Uhr +++
Lokales, Hanau: Festspiele: Acht Nominierungen für den Musical-Preis+++ 21:50 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Ho-Ho-Hotzenplotz im Pfarrgarten+++ 19:07 Uhr +++
Hanau-Land, Gelnhausen: Kleinkunst-Revue «Paternoster» begeistert in Gelnhausen+++ 17:42 Uhr +++
Lokales, Hanau-Mittelbuchen: "Panik-Elf" feiert am Wochenende ihr 40-jähriges Bestehen+++ 17:41 Uhr +++
Lokales, Hanau: Eifersucht als Prügelmotiv?+++ 17:39 Uhr +++
Hanau-Land, Rodenbach: Natur schützen beim Einkauf+++ 17:37 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Radfahrerin bei Unfall mit Pkw verletzt+++ 15:55 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Autohaus in Dörnigheim heimgesucht+++ 10:38 Uhr +++
Hanau-Land, Bruchköbel: Wetter bestimmt das Altstadtfest: Regen schreckt Besucher ab+++ 19:51 Uhr +++
Hanau-Land, Ronneburg: Ein strahlender neuer Mittelpunkt: "Türmchen" fast fertiggestellt+++ 18:54 Uhr +++
Lokales, Klein-Auheim: Klein-Auheim feiert vier Tage lang Kerb+++ 18:31 Uhr +++
Lokales, Klein-Auheim: Festakt zum 50. Jubiläum des Wildparks "Alte Fasanerie"+++ 18:23 Uhr +++
Aktuelles
Sport, Nidderau: Mrozinski will ins Finale der Junioren-WM+++ 14:48 Uhr +++

Erlenseer Haushalt doch noch genehmigt

Erlensee

  • img
    Der Erlenseer Haushalt ist genehmigt (Symbolbild).

Erlensee. Gute Nachrichten aus Gelnhausen: Die Kommunalaufsicht hat nun doch den Erlenseer Haushalt für 2017 genehmigt.

Artikel vom 21. März 2017 - 11:24

Anzeige

Von Holger Weber

Nachdem Bürgermeister Stefan Erb (SPD) bei der Behörde noch einmal vorstellig geworden war, kann das Zahlenwerk nun doch in Kraft treten. „Wir haben dort Missverständnisse aus dem Weg geräumt“, sagte Erb unserer Zeitung.

Das ändere jedoch nichts an der Tatsache, dass die Sanierung und der Ausbau des Rathauses auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Zunächst müsse geprüft werden, wie hoch der Investitionsbedarf zum Ausbau der Kinderbetreuung sei, sagte der Bürgermeister.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.