Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
18 ° C - heiter
» mehr Wetter
Aktuelles
Lokales, Steinheim: Aldi wird zu inklusivem Sportprojekt+++ 18:00 Uhr +++
Lokales, Steinheim: Retrolution!2017 lässt 80/90er-Videospiele auferstehen+++ 16:00 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Junge Wachenbucherin Louisa Arndt ist Stammgast bei Lyriknacht+++ 15:00 Uhr +++
Hanau-Land, Ronneburg: Von der Wart- bis zur Ronneburg: Reformation erleben+++ 14:00 Uhr +++
Hanau-Land, Erlensee: Welche Folgen die Ansiedlung Brandenburgs für das Reitzentrum hat+++ 13:45 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Angehende Erzieher erhalten Einblicke in die Angebote+++ 12:00 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Dörnigheimer Werner-von-Siemens-Schule startet mit Schulrallye+++ 11:00 Uhr +++
Hanau-Land, Nidderau: Offizieller Spatenstich für Multifunktionshalle in Eichen+++ 08:38 Uhr +++
Hanau-Land, Nidderau: Umbau alte B45 in Nidderau: Busbahnhof an Suttner-Schule bleibt+++ 18:11 Uhr +++
Hanau-Land, Langenselbold: Langenselbold Mekka des Radsports: Bergzeitfahren auf Hausberg+++ 18:07 Uhr +++
Hanau-Land, Rodenbach: Apfelweinexperte Mankel auf dem Siegertreppchen+++ 17:08 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Konzept fürs Maintalbad+++ 17:02 Uhr +++
Hanau-Land, Gelnhausen: Frau attackiert Baumarktdetektiv im Gesicht+++ 15:49 Uhr +++
Hanau-Land, Niederdorfelden: Victoria I. verlängert ihre Amtszeit+++ 14:25 Uhr +++
Sport, Hanau: Anmelden für HANAUER Bundesligatrainer+++ 13:00 Uhr +++
Hanau-Land, Hammersbach: Hammersbach: Horst Heidenreich 60 Jahre im öffentlichen Dienst+++ 12:39 Uhr +++
Hanau-Land, Erlensee/Bruchköbel: Retro Klassik GmbH begräbt Reitsport-Projekt+++ 12:25 Uhr +++
Sport, Bruchköbel: Verbandsliga: SG Bruchköbel weiter auf Talfahrt+++ 11:06 Uhr +++
Sport, Maintal: Kreisoberliga: Dörnigheim jubelt im Derby+++ 10:28 Uhr +++
Aktuelles
Lokales, Steinheim: Aldi wird zu inklusivem Sportprojekt+++ 18:00 Uhr +++

Kanaldeckel als Wurfgeschoss

Erlensee

  • img
    Mit Hilfe eines Kanaldeckels verschafften sich Einbrecher in Rückingen Zugang zu einem Sonnenstudio. (Symbolbild)

Erlensee. Es muss wohl ziemlich gescheppert haben, als in der Nacht zum Donnerstag Einbrecher die Eingangstür eines Sonnenstudios an der Langendiebacher Straße einwarfen. Zur Tatausführung benutzten die Unbekannten einen schweren Kanaldeckel, der offenbar aus der näheren Umgebung stammt.

Artikel vom 28. Oktober 2016 - 13:56

Anzeige

Durch das entstandene Loch im Glas gelangten die Täter in den Laden und machten sich dort an einem Tresor zu schaffen - allerdings ohne Erfolg. Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge hatte eine Anwohnerin gegen 2 Uhr einen lauten Knall auf der Straße gehört und anschließend zwei Männer gesehen, die zu einem abgestellten Auto liefen. Weitere Augen- oder Ohrenzeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Hanauer Kripo (0 61 81/10 01 23) oder dem Polizeiposten in Erlensee (0 61 83/30 54) zu melden.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.