Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
22 ° C - heiter
» mehr Wetter
Aktuelles
Hanau-Land, Maintal: Mit Helmut Hilbig feiert Hochstädter Institution 80. Geburtstag+++ 06:00 Uhr +++
Sport, Hanau: Gruppenliga: Gipfeltreffen steigt in Großkrotzenburg+++ 19:40 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Stadtparlament verschiebt Entscheidungen+++ 17:25 Uhr +++
Lokales, Hanau: "Symphonic Rock in Concert" begeistert im Amphitheater+++ 16:29 Uhr +++
Hanau-Land, Rodenbach: Vorbereitungen für Nussbaumfest und Strick-Event in Rodenbach+++ 16:18 Uhr +++
Sport, Nidderau: Mrozinski will ins Finale der Junioren-WM+++ 14:48 Uhr +++
Hanau-Land, Nidderau/Schöneck: Rotkäppchen trifft Lumpenpack beim Marktplatz-Spektakel Nidderau+++ 09:27 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Krah+Enders zieht Ende 2018 in Nachbarschaft des Umspannwerks+++ 06:00 Uhr +++
Lokales, Hanau: Festspiele: Acht Nominierungen für den Musical-Preis+++ 21:50 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Ho-Ho-Hotzenplotz im Pfarrgarten+++ 19:07 Uhr +++
Hanau-Land, Gelnhausen: Kleinkunst-Revue «Paternoster» begeistert in Gelnhausen+++ 17:42 Uhr +++
Lokales, Hanau-Mittelbuchen: "Panik-Elf" feiert am Wochenende ihr 40-jähriges Bestehen+++ 17:41 Uhr +++
Lokales, Hanau: Eifersucht als Prügelmotiv?+++ 17:39 Uhr +++
Hanau-Land, Rodenbach: Natur schützen beim Einkauf+++ 17:37 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Radfahrerin bei Unfall mit Pkw verletzt+++ 15:55 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Autohaus in Dörnigheim heimgesucht+++ 10:38 Uhr +++
Hanau-Land, Bruchköbel: Wetter bestimmt das Altstadtfest: Regen schreckt Besucher ab+++ 19:51 Uhr +++
Aktuelles
Hanau-Land, Maintal: Mit Helmut Hilbig feiert Hochstädter Institution 80. Geburtstag+++ 06:00 Uhr +++

800 Euro Schaden: Unbekannter baut Unfall und flieht

Erlensee

  • img
    Die Polizei sucht nach dem Verursacher eines Unfalls in Erlensee (Symbolbild).

Erlensee. Die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht, die sich am Montag in der Straße "Am Rathaus" in Erlensee ereignet hat. In Höhe der Hausnummer 20 war zwischen 14 und 16.15 Uhr ein Skoda abgestellt.

Artikel vom 12. Oktober 2016 - 14:30

Anzeige

Ein unbekanntes Fahrzeug hatte vermutlich beim Rückwärtsausparken den schwarzen Rapid touchiert. An dem Skoda ist nun die hintere rechte Seite verkratzt und eingedellt.

Der Verursacher kümmerte sich jedoch nicht um den Schaden von etwa 800 Euro und fuhr weg. Zeugen melden sich bitte bei der Polizeistation Hanau II unter der Rufnummer 06181 9010-0.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.