Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regen
5 ° C - Regen
» mehr Wetter
  • Viele Kommunen wollen sich in Sachen Wasserversorgung von den Kreiswerken lösen. In Bruchköbel ist das Thema hitzig diskutiert worden. Symbolbild: Pixabay

    Wasserversorgung: Drei Kommunen haben Verträge gekündigt

    Bruchköbel/Erlensee/Neuberg. In neun von zwölf Kommunen des Kreises läuft der seit 2003 bestehende Konzessionsvertrag mit den Kreiswerken Main-Kinzig als Wasserversorger aus. Zu denjenigen Städten und Gemeinden, die den Vertrag fristgerecht ein Jahr zuvor gekündigt haben, gehören auch Bruchköbel, Erlensee und Neuberg.Von Holger WeberWährend die Parlamente in den beiden letztgenannten Kommunen ganz ohne großes Aufsehen den Kündigungsbeschluss abgesegnet haben, wurde der Tagesordnungspunkt in

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer