Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regenschauer
22 ° C - Regenschauer
» mehr Wetter
Aktuelles
Sport, Maintal: Kreisoberliga: Dörnigheim jubelt im Derby+++ 10:28 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Auf die Bretter, fertig, los+++ 10:20 Uhr +++
Sport, Erlensee: Gruppenliga: FC Erlensee gewinnt Derby+++ 09:10 Uhr +++
Hanau-Land, Gelnhausen: Tischlein deck dich: Das Restaurant Durrani im Test+++ 20:26 Uhr +++
Sport, Hanau: Kreisoberliga: Baut Langenselbold den Traumstart aus?+++ 19:45 Uhr +++
Hanau-Land, Großkrotzenburg: Strandbad bleibt Aufregerthema in Großkrotzenburg+++ 17:24 Uhr +++
Hanau-Land, BadOrb: Autodieb überschlägt sich mit geklautem BMW X5+++ 16:42 Uhr +++
Hanau-Land, Erlensee/Bruchköbel/Maintal: Freude in Erlensee und Bruchköbel, Trübsal in Maintal+++ 16:39 Uhr +++
Hanau-Land, Erlensee/Bruchköbel: Brandenburg entscheidet sich für den Fliegerhorst+++ 14:44 Uhr +++
Lokales, Hanau: Am Hanauer Kreuz wieder Sperrungen+++ 10:06 Uhr +++
Hanau-Land, Nidderau: Forscherin Ursula Quillmann mit dem "Traumschiff" auf Weltreise+++ 07:34 Uhr +++
Hanau-Land, Großkrotzenburg: Rumänienhilfe macht sich im September auf nach Rumänien+++ 20:00 Uhr +++
Hanau-Land, Langenselbold: "Kleiner Ort ganz groß": Der Baumwieserhof in Langenselbold+++ 19:54 Uhr +++
Sport, Bruchköbel: Verbandsliga: SG Bruchköbel will Trendwende schaffen+++ 19:50 Uhr +++
Hanau-Land, Bruchköbel: McTrek wird übernommen+++ 18:05 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Neukonzeption für Buslinie MKK-24 stößt auf positive Resonanz+++ 17:55 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Bischofsheim feiert am Wochenende wieder in der Ortsmitte+++ 17:49 Uhr +++
Aktuelles
Sport, Maintal: Kreisoberliga: Dörnigheim jubelt im Derby+++ 10:28 Uhr +++

Unbekannter begeht Fahrerflucht

Bruchköbel

  • img
    Die Polizei sucht nach einem Unbekannten, der in Bruchköbel ein Auto beschädigt hat und anschließend geflohen ist. Symbolbild: Becker

Bruchköbel. Auf dem Inneren Ring, Höhe Nummer 5, in Bruchköbel hat ein Unbekannter am Donnerstagvormittag einen geparkten Toyota Auris angefahren, an der Frontschürze beschädigt und ist geflohen.

Artikel vom 28. November 2016 - 13:57

Anzeige

Der Schaden beträgt etwa 1200 Euro. Wer zwischen 10.10 und 10.20 Uhr etwas von der Unfallflucht mitbekommen hat, meldet sich bitte bei der Polizei in der Hanauer Cranachstraße, Telefon 06181 9010-0.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.