Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
26 ° C - heiter
» mehr Wetter
Aktuelles
Lokales, Hanau: «Symphonic Rock in Concert» begeistert im Amphitheater+++ 16:29 Uhr +++
Hanau-Land, Rodenbach: Vorbereitungen für Nussbaumfest und Strick-Event in Rodenbach+++ 16:18 Uhr +++
Sport, Nidderau: Mrozinski will ins Finale der Junioren-WM+++ 14:48 Uhr +++
Hanau-Land, Nidderau/Schöneck: Rotkäppchen trifft Lumpenpack beim Marktplatz-Spektakel Nidderau+++ 09:27 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Krah+Enders zieht Ende 2018 in Nachbarschaft des Umspannwerks+++ 06:00 Uhr +++
Lokales, Hanau: Festspiele: Acht Nominierungen für den Musical-Preis+++ 21:50 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Ho-Ho-Hotzenplotz im Pfarrgarten+++ 19:07 Uhr +++
Hanau-Land, Gelnhausen: Kleinkunst-Revue «Paternoster» begeistert in Gelnhausen+++ 17:42 Uhr +++
Lokales, Hanau-Mittelbuchen: "Panik-Elf" feiert am Wochenende ihr 40-jähriges Bestehen+++ 17:41 Uhr +++
Lokales, Hanau: Eifersucht als Prügelmotiv?+++ 17:39 Uhr +++
Hanau-Land, Rodenbach: Natur schützen beim Einkauf+++ 17:37 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Radfahrerin bei Unfall mit Pkw verletzt+++ 15:55 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Autohaus in Dörnigheim heimgesucht+++ 10:38 Uhr +++
Hanau-Land, Bruchköbel: Wetter bestimmt das Altstadtfest: Regen schreckt Besucher ab+++ 19:51 Uhr +++
Hanau-Land, Ronneburg: Ein strahlender neuer Mittelpunkt: "Türmchen" fast fertiggestellt+++ 18:54 Uhr +++
Aktuelles
Lokales, Hanau: «Symphonic Rock in Concert» begeistert im Amphitheater+++ 16:29 Uhr +++

Was geschah? Fußgänger bewusstlos aufgefunden

Bruchköbel

  • img
    Der bewusstlose Bruchköbeler ist in eine Klinik gebracht worden. Symbolbild: Becker

Bruchköbel. Noch ist völlig unklar, was einem Mann passiert ist, der am Mittwoch im Windecker Weg gefunden wurde. Kurz vor 15 Uhr alarmierte ein Passant den Rettungsdienst, weil eine Person bewusstlos an der Straße lag.

Artikel vom 04. November 2016 - 15:45

Anzeige

Der Verletzte hatte eine Kopfwunde und wurde zur Notoperation in eine Frankfurter Klinik gebracht. Es handelt sich um einen 75-Jährigen aus Bruchköbel, der bislang nicht ansprechbar ist.

Die Polizei ermittelt nun, wie sich der Mann die Verletzung zugezogen hat; Hinweise auf eine Straftat oder einen Verkehrsunfall liegen bislang nicht vor. Die Kriminalpolizei bittet mögliche Zeugen, sich unter der Rufnummer 06181 100-123 oder unter bei der Polizeistation Hanau II (06181 9010-0) zu melden.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.