Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
12 ° C - bedeckt
» mehr Wetter
  • Die Innenstadtentwicklung steht auf keinem festen finanziellen Fundament. Die Stadt Bruchköbel hat einen immensen Schuldenberg zu schultern. Der Kreis fordert jetzt einen geplanten Abbau der Verbindlichkeiten. Foto: Häsler

    Gefährdet Schuldenberg den Innenstadtumbau?

    Bruchköbel. Kann sich Bruchköbel den teuren Umbau seiner Innenstadt überhaupt noch leisten? Die Kommunalaufsicht des Main-Kinzig-Kreises hat den Haushalt der Stadt wegen der finanziellen Lage noch immer nicht genehmigt und zur Nachbesserung an die Verwaltung zurückgegeben.Von Holger WeberDer Stadtumbau ist in den kommenden Jahren das wichtigste Projekt der Stadt Bruchköbel. Doch angesichts einer Bewertung der finanziellen Lage durch die Kommunalaufsicht des

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer