Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
17 ° C - heiter
» mehr Wetter
Aktuelles
Sport, Hanau: Gruppenliga: Gipfeltreffen steigt in Großkrotzenburg+++ 19:40 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Stadtparlament verschiebt Entscheidungen+++ 17:25 Uhr +++
Lokales, Hanau: "Symphonic Rock in Concert" begeistert im Amphitheater+++ 16:29 Uhr +++
Hanau-Land, Rodenbach: Vorbereitungen für Nussbaumfest und Strick-Event in Rodenbach+++ 16:18 Uhr +++
Sport, Nidderau: Mrozinski will ins Finale der Junioren-WM+++ 14:48 Uhr +++
Hanau-Land, Nidderau/Schöneck: Rotkäppchen trifft Lumpenpack beim Marktplatz-Spektakel Nidderau+++ 09:27 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Krah+Enders zieht Ende 2018 in Nachbarschaft des Umspannwerks+++ 06:00 Uhr +++
Lokales, Hanau: Festspiele: Acht Nominierungen für den Musical-Preis+++ 21:50 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Ho-Ho-Hotzenplotz im Pfarrgarten+++ 19:07 Uhr +++
Hanau-Land, Gelnhausen: Kleinkunst-Revue «Paternoster» begeistert in Gelnhausen+++ 17:42 Uhr +++
Lokales, Hanau-Mittelbuchen: "Panik-Elf" feiert am Wochenende ihr 40-jähriges Bestehen+++ 17:41 Uhr +++
Lokales, Hanau: Eifersucht als Prügelmotiv?+++ 17:39 Uhr +++
Hanau-Land, Rodenbach: Natur schützen beim Einkauf+++ 17:37 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Radfahrerin bei Unfall mit Pkw verletzt+++ 15:55 Uhr +++
Hanau-Land, Maintal: Autohaus in Dörnigheim heimgesucht+++ 10:38 Uhr +++
Hanau-Land, Bruchköbel: Wetter bestimmt das Altstadtfest: Regen schreckt Besucher ab+++ 19:51 Uhr +++
Aktuelles
Sport, Hanau: Gruppenliga: Gipfeltreffen steigt in Großkrotzenburg+++ 19:40 Uhr +++

Streit nach Biermeilenfest: 20-Jähriger geschlagen und getreten

Wächtersbach

  • img
    In Wächtersbach ist ein 20-Jähriger geschlagen und getreten worden (Symbolbild).

Wächtersbach. Noch unklar sind die Hintergründe einer Auseinandersetzung am Rande des Biermeilenfestes in Wächtersbach in der Nacht auf Sonntag. Gegen 1 Uhr wurde ein 20-Jähriger auf dem Parkplatz "Am Schlossgarten" von mehreren Personen geschlagen und getreten.

Artikel vom 05. Juli 2017 - 14:50

Anzeige

Er erlitt eine Kiefer- und Schädelprellung sowie eine Thoraxprellung. Zu zwei 33 und 36 Jahre alten Verdächtigen liegen bereits erste Hinweise vor. Zu den mutmaßlichen Mittätern liegt bislang keine nähere Beschreibung vor; ein Mann soll allerdings eine hellbeige Jacke getragen haben. Die Polizei Gelnhausen bittet um weitere Hinweise unter der Rufnummer 06051 827-0.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.