Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
12 ° C - wolkig
» mehr Wetter
  • Wenn Wildschweine nicht mehr bejagt werden, droht im Spessart künftig häufiger ein Ausbruch der Schweinepest, sagen die Kritiker eines angedachten „Nationalparks“ Spessart (Symbolbild).

    Streit um "Nationalpark" Spessart - Verein kritisiert Vorhaben

    Rothenbuch. In weiten Teilen Bayerns und Hessens gibt es innerhalb des Spessarts mehrere Naturschutzgebiete. Der Spessart hat außerdem den Schutzgebiet-Status eines Naturparks. Auf bayerischer Seite gibt es nun Pläne, den Spessart sogar in den Rang eines Nationalparks zu erheben. Dagegen regt sich aber verstärkt Widerstand.Mit Plakaten will etwa der Verein „Wir im Spessart“ öffentlich gegen einen Nationalpark protestieren. Der Vereinsvorsitzende, CSU-Landtagsabgeordneter Peter Winter, erhielt bei der

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer