Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
stark bewölkt
4 ° C - stark bewölkt
» mehr Wetter
  • Die Ökumenische Telefonseelsorge ist kostenfrei und rund um die Uhr erreichbar. Im Main-Kinzig-Kreis kümmern sich insgesamt 46 ehrentamtliche Mitarbeiter um die höchst verschiedenen Nöte der Anrufer. Fotos: Schlitt

    Was steckt hinter der regionalen Telefonseelsorge?

    Main-Kinzig-Kreis. 76 Ehrenamtliche der Telefonseelsorge im Main-Kinzig-Kreis sind an 365 Tagen rund um die Uhr telefonisch erreichbar, eben auch an Weihnachten und im Neujahr. Die Ehrenamtlicher haben eine große Verantwortung zu tragen, denn auf jeden Augenblick kommt es bei der Beratung an.Von Reinhold SchlittTelefonseelsorge – ihre Rufnummern liest man in den Servicespalten der Zeitungen, so wie die von Feuerwehr, Rettungsdiensten oder dem Giftnotruf. Vor hohen Feiertagen

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer