Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regen
4 ° C - Regen
» mehr Wetter
  • Bis das Thema Kaufhaus-JOH-Insolvenz endgültig zu den Akten gelegt werden kann, wird noch einige Zeit ins Land gehen. Foto: Ziegert

    JOH-Insolvenzverfahren zieht sich in die Länge

    Gelnhausen. Auch drei Jahre nach der Schließung  des Kaufhauses JOH in Gelnhausen ist kein Ende des Insolvenzverfahrens in Sicht: Mehr als  1000 Gläubiger haben inzwischen Ansprüche angemeldet. Außerdem hat das Unternehmen Insolvenz angemeldet, in dessen Besitz sich bis zur Schließung die ehemalige JOH-Immobilie befand.Von Andreas ZiegertAm 18. September 2013 schlossen sich um 19 Uhr für immer die Türen des Kaufhauses JOH in Gelnhausen, die Aufarbeitung der über 250 Jahre langen Traditionsgeschichte

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Aktion
Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Soll es auf dem Areal an der Wallonisch-Niederländischen Kirche auch weiterhin Parkplätze geben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer