Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
4 ° C - heiter
» mehr Wetter

Mainbrücke mit Fangnetzen gesichert

Großkrotzenburg

  • img
    Die Mainbrücke ist abgesichert worden. Foto: Paul

Großauheim. Die Mainbrücke zwischen Großauheim und Klein-Auheim, die ausschließlich für den Rad- und Fußgängerverkehr freigegeben ist, wurde und wird mit Netzen gesichert, nachdem dort auf der Südseite Schäden an der Unterkonstruktion festgestellt wurden.

Artikel vom 16. Dezember 2016 - 09:01

Anzeige

Von Jutta Degen-Peters

Wie Stadtrat Andreas Kowol (Grüne) bei der jüngsten Stadtverordnetenversammlung erklärte, wurden bei einer turnusmäßigen Überprüfung Korrosionen an der Stahlkonstruktion der unter Denkmalschutz stehenden Brücke aufgenommen. Mit Schäden am Asphalt, der auf dem Beton aufgebracht ist, müsse gerechnet werden.

Die Sanierung der Brücke lässt vorerst auf sich warten. Kowol sprach von Mitteln im nächsten oder übernächsten Haushalt. Die Stadt wolle mit der Bahn Kontakt aufnehmen, weil an der parallel zum Radweg verlaufenden Brücke ebenfalls Schäden bestehen könnten.

Auch beim Wasser- und Schifffahrtamt will man anklopfen. Weil der Schiffsverkehr vom kommenden Frühjahr an ebenfalls mit Fangnetzen vor herabfallenden Betonteilen geschützt werden soll, wolle man auch dort anfragen, ob das Amt einen Teil der Kosten übernehmen will.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.