Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regenschauer
15 ° C - Regenschauer
» mehr Wetter

Hintergrund: Der Fall

Hanau

Hanau. Giovanni G. (29) und Andreas K. (27) müssen sich wegen schwerem Raub und gefährlicher
Körperverletzung vor der 5. Großen Strafkammer verantworten. 

Artikel vom 06. Juli 2017 - 10:41

Anzeige

Am 14. Juli 2014 gegen 4.20 Uhr sollen sie einen Mann in seiner Wohnung am Hanauer Marktplatz überfallen haben. Angeblich wollten sie bei ihm Drogen kaufen.

3. Juli: Am ersten Verhandlungstag bestreitet das Opfer, mit Drogen gehandelt zu haben. Die Angeklagten stellen alles als Notwehr hin. Den Einsatz einer Schusswaffe bestreiten sie.

Nächster Verhandlungstag: 14. Juli, 9 Uhr. dig



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.